Qualität. Standards. Normen.

Erstklassige Leistung in jeder Hinsicht

Qualitativ hochwertige Produkte und Services, umwelt- und ressourcenschonende Lösungen und garantierte Rechtssicherheit – dafür stehen wir als Unternehmensgruppe BELLERSHEIM. Denn wir legen höchsten Wert auf Sicherheit und unterziehen uns gerne der Zertifizierung nach DIN EN ISO 9001:2015. Die Entsorgungsunternehmen unseres Geschäftsbereichs Abfallwirtschaft sind zusätzlich als Entsorgungsfachbetriebe zertifiziert. Diese Zertifikate bestätigen unser hohes Qualitäts- und Leistungsniveau und geben Ihnen die Sicherheit, die Ihnen als Kunde zu Recht wichtig ist. 

Leistungsstark: Mitarbeiter, Konzepte und Anlagen

Um Ihnen überall und jederzeit erstklassige Produkte, Lösungen und Services bieten zu können, setzen wir auf bestens ausgebildete Mitarbeiter, renommierte und absolut verlässliche Partner, durchdachte Konzepte und modernste Technik. Unser Fuhrpark ist auf dem neuesten Stand, damit alle Güter sicher und termingerecht transportiert werden können. Kurz und gut: Wir erfüllen modernste Technik- wie Umweltstandards und qualifizieren unsere Mitarbeiter konsequent weiter, um Ihnen jederzeit Leistungen und Services auf höchstem Niveau bieten zu können.

Zertifizierungen: geprüfte Prozesse und Produkte

Zertifizierungen und Gütesiegel sind wichtige Orientierungsanker für Sie als Kunde: Sie geben Ihnen Sicherheit bei der Auswahl der richtigen Partner und sind zugleich Ausdruck unserer Verlässlichkeit und Stärke. Diese Zertifizierungen und Audits führen wir regelmäßig durch:

DIN EN ISO 9001:2015

DIN EN ISO 9001:2015

Jedes Unternehmen der BELLERSHEIM Gruppe ist nach ISO 9001:2015 zertifiziert. Damit ist von unabhängiger Stelle bestätigt: Alle erbrachten Leistungen und Services werden nach den ISO-Normen erbracht.

RAL-Gütezeichen Energiehandel

RAL-Gütezeichen Energiehandel

Das RAL Gütesiegel macht den Heizölkauf für Sie zu einer sicheren Sache. Die Messanlagen unserer Lieferfahrzeuge werden regelmäßig und ohne Vorankündigung überprüft. So ist garantiert, dass Sie auch tatsächlich die Menge Heizöl erhalten, die sie bestellt und auf dem Lieferschein unterschrieben haben.

RAL-Gütezeichen Gärprodukt

RAL-Gütezeichen Gärprodukt

Die aus der Behandlung von Bioabfällen gewonnene Biostab-Erde ist mit dem RAL-Gütezeichen ausgezeichnet und eignet sich hervorragend zur Herstellung von Qualitätserden, Düngern und Bodenverbesserern.

Entsorgungsfachbetrieb: Einsammeln, Befördern und Lagern

Entsorgungsfachbetrieb: Einsammeln, Befördern und Lagern

Containerdienst, Gefährliche Abfälle, Datenvernichtung und Kommunal
Alle unsere abfallwirtschaftlichen Betriebe sind als Entsorgungsfachbetriebe zertifiziert. Das bedeutet: Sie können sicher sein, dass sämtliche Verwertungs- und Entsorgungsleistungen gemäß den gesetzlichen Vorschriften und Regeln durchgeführt werden.

Entsorgungsfachbetrieb: Handeln und Vermitteln

Entsorgungsfachbetrieb: Handeln und Vermitteln

Altmetall
Alle unsere abfallwirtschaftlichen Betriebe sind als Entsorgungsfachbetriebe zertifiziert. Das bedeutet: Sie können sicher sein, dass sämtliche Verwertungs- und Entsorgungsleistungen gemäß den gesetzlichen Vorschriften und Regeln durchgeführt werden.

Entsorgungsfachbetrieb: Lagern, Behandeln und Verwerten

Entsorgungsfachbetrieb: Lagern, Behandeln und Verwerten

Wertstoffsortierung und Bioabfall
Alle unsere abfallwirtschaftlichen Betriebe sind als Entsorgungsfachbetriebe zertifiziert. Das bedeutet: Sie können sicher sein, dass sämtliche Verwertungs- und Entsorgungsleistungen gemäß den gesetzlichen Vorschriften und Regeln durchgeführt werden.

BP/ARAL - Qualitätsüberwachung

BP/ARAL - Qualitätsüberwachung

Im Auftrag der BP/Aral finden in regelmäßigen Abständen qualitätsüberwachende Audits durch die Hoyer Mineralöl Logistik GmbH statt.

Mehr Informationen zu unseren Anlagen sowie alle unsere Zertifizierungen finden Sie im Downloadbereich:

Ökologisch. Ökonomisch. Sozial.

Wir leben Nachhaltigkeit

Unser Ziel ist es, die Zukunft für alle Menschen in der Region erfolgreich zu gestalten. Deshalb machen wir uns für eine nachhaltige Entwicklung vor Ort stark. Und zwar sowohl in ökologischer, als auch in ökonomischer und sozialer Hinsicht. So setzen wir beispielsweise auf umweltfreundliche Ver- und Entsorgungsverfahren, investieren gezielt in die Aus- und Weiterbildung unserer Fahrer und unterstützen soziale Projekte in der Region. Das alles gehört für uns zur Nachhaltigkeit, der wir uns aus gutem Grund verschrieben haben: Wir möchten in der Region und für die Region auch in Zukunft zum Wohle der Menschen arbeiten und viel erreichen.

Ökologisch: Standards einhalten, Ressourcen schonen, Effizienz steigern

Ökologisch nachhaltiges Handeln bedeutet für uns vor allem, dass wir alle Umweltstandards ohne Wenn und Aber einhalten. Denn der Schutz unserer Natur ist zentrale Voraussetzung dafür, dass auch zukünftige Generationen in der Region und darüber hinaus gut leben und arbeiten können. Wir transportieren und entsorgen zum Teil Stoffe und Güter, die bei unsachgemäßer Handhabung Mensch und Natur gefährlich werden können. Umso wichtiger ist, dass unsere Anlagen und Fahrzeuge immer auf dem neuesten Stand sind und jeder unserer Mitarbeiter das Know-how für einen sicheren Umgang mit diesen Gütern hat. Wir sorgen dafür und unterziehen uns regelmäßig entsprechenden Audits und Überprüfungen. Gleichzeitig setzen wir konsequent auf Verfahren, die natürliche Ressourcen schonen und für höchste Energieeffizienz stehen.

Ökonomisch: vorausschauend investieren, Wettbewerbsfähigkeit sicherstellen

Innovative Technologien eröffnen neue Möglichkeiten und helfen die Zukunftsfähigkeit eines Unternehmens langfristig zu sichern. Auch deshalb sind wir was die technischen Standards unserer Maschinen, Anlagen und Fahrzeuge  angeht, immer auf dem neuesten Stand. Das sichert die Wettbewerbsfähigkeit der Unternehmen der BELLERSHEIM Gruppe langfristig und versetzt uns zugleich in die Lage, unserer Verantwortung als wichtiger Wirtschaftsfaktor und Arbeitgeber in der Region gerecht zu werden. 

Sozial: Menschen vor Ort langfristig unterstützen

Für viele guten Projekte aus Kultur, Sport und sozialen Bereichen gibt es kaum noch staatliche Unterstützung. Viele Vereine, Gruppen und Initiativen, sind deshalb auf Fördergelder aus der Region angewiesen, um ihre guten Ideen für ein erfolgreiches Miteinander vor Ort umzusetzen. Wir schätzen das Engagement der vielen Ehrenamtlichen in den verschiedensten Bereichen sehr und unterstützen sie gerne. Zur Nachhaltigkeit gehört für uns deshalb auch, dass wir uns in der Regel dauerhaft für ausgewählte Vereine oder Projekte engagieren. Denn die Erfahrung zeigt: Das ist einfach zielführender und sorgt für Stabilität. Mehr Informationen zu unserem sozialen Engagement finden Sie hier