Abfall- und Gefahrguttransporte–
Mit Sicherheit gut unterwegs

Feste und flüssige Gefahrgüter – wir transportieren für Sie sensibel zu behandelnde Stoffe sicher, zuverlässig und mit einem Höchstmaß an Sorgfalt. Denn darauf kommt es bei Gefahrguttransporten  an. Damit Sie in puncto Sicherheit mit uns bestens unterwegs sind, halten wir nicht nur alle gesetzlichen Anforderungen sowie die strengen Umwelt- und Sicherheitsstandards der Mineralöl- und chemischen Industrie zu jeder Zeit ein, sondern unterziehen uns darüber hinaus auf freiwilliger Basis jährlichen Audits. 

Know-how und technisches Equipment

Zum Plus an Sicherheit für Ihre Gefahrguttransporte mit BELLERSHEIM tragen zudem unsere ADR-geschulten Disponenten und Berufskraftfahrer bei. Sie wissen, worauf es beim Handling und dem Transport sensibler Stoffe ankommt und agieren absolut gewissenhaft. Last but not least ist auch unser Fuhrpark mit Blick auf die hohen Anforderungen im Bereich der Gefahrgutlogistik bestens ausgestattet. Kurz und gut: Wir bieten Ihnen Sicherheit, höchste Sorgfalt und absolute Zuverlässigkeit. Das macht uns zum professionellen Partner an Ihrer Seite und schützt die Umwelt. Bei Fragen rund um europaweite Gefahrguttransporte rufen Sie uns einfach an. Wir informieren Sie gerne im Detail und beraten Sie individuell. Denn das gehört bei uns zum professionellen Service. 

Güter dieser Gefahrgutklassen transportieren wir für Sie sicher und zuverlässig

Klasse 3

entzündbare
flüssige Stoffe

Klasse 4

entzündbare
feste Stoffe

Klasse 6

giftige
Stoffe

Klasse 8

ätzende
Stoffe

Klasse 9

verschiedene gefährliche
Stoffe und Gegenstände

Weiterführende Informationen

 

 

Wir arbeiten ausschließlich auf Grundlage der Allgemeinen Deutschen Spediteurbedingungen (ADSp), jeweils neuester Fassung. Diese beschränken in Ziffer 23 ADSp die gesetzliche Haftung für Güterschäden nach §431 HGB für Schäden im speditionellen Gewahrsam auf 5,- Euro/kg sowie ferner je Schadenfall bzw. -ergeignis auf 1 Mio. bzw. 2 Mio. Euro 2 SZR/kg, je nachdem, welcher Betrag höher ist.

Telefonische Beratung und Bestellung

Mo. - Fr.: 7.00 - 18.00 Uhr
Sa.: 8.00 - 12.00 Uhr

Ihre Ansprechpartner:

Frank Becher

Leiter Disposition

0 26 81 / 802 - 710

fbecher@bellersheim.de

Alexander Breul

Disponent

0 26 81 / 802 - 720

E-Mail schreiben

Sarah Reifenrath

Disponentin / Abrechnung

0 26 81 / 802 - 730

E-Mail schreiben